Bosslady Akademie

VA-Akademie

DU BIST EHER DER INTROVERTIERTE TYP UND MÖCHTEST DICH SELBST NICHT TÄGLICH IN SOCIAL MEDIA ZEIGEN?

VIELLEICHT IST DANN EINE TÄTIGKEIT ALS VIRTUELLE ASSISTENTIN ETWAS FÜR DICH!

Klingt das nach Dir?

Die Introvertierte

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass viele ambitioniert mit ihrem Onlinebusiness starten und entweder schnell merken, dass sie

A: Keine Kunden gewinnen = keinen Umsatz machen

oder

B: Sich unwohl in der Onlinewelt fühlen und nicht gerne vor der Kamera stehen

 

 

Die Mama

Viele Virtuelle Assistentinnen sind Mütter. Warum? Weil sie nach der Elternzeit weiterhin Zeit mit ihren Kindern verbringen möchten und sich ihre Arbeitszeit flexibel einteilen möchten. Und das am besten von zu Hause aus.

 

 

Der Freigeist

Du bist aktuell im Angestelltenverhältnis, willst aber raus aus dem „Hamsterrad“? Dir fehlt es jedoch an Ideen, wie du da raus kommen sollst? Das kennen wir! Im Alltag fehlt uns oftmals die Zeit, um sich ernsthafte Zukunftsgedanken zu machen. Als Virtuelle Assistentin hast Du die Möglichkeit, weniger zu arbeiten und trotzdem gleichviel (oder mehr) zu verdienen, um Dir Zeit für Dich und Deine Träume zu nehmen.

Was tust Du als VA = Virtuelle Assistenz?

Als virtuelle Assistentin, unterstützt Du UnternehmerInnen in allen Bereichen und Tätigkeiten Ihres Geschäftes, die diese nicht selbst übernehmen können oder auch nicht wollen.

Du bist ihr Anker und Kopf, wenn es zb. darum geht, den Überblick zu behalten, was die geschäftlichen Prozesse angeht.

Hier zahlt es sich aus, wenn Du auch in herausfordernden Phasen eine klaren Kopf bewahrst und Dich nicht aus der Ruhe bringen lässt. Dein Kunde wird es Dir sicher danken!

Ziel Deiner Arbeit ist dabei immer, dass Dein/e Kunde/in sich auf das Kerngeschäft und das Wachstum im Business fokussieren kann.

Du bist also unglaublich wertvoll und je nach Qualifikation, nahezu unerlässlich.

Tätigkeitsfelder sind ua.:

  • Business und Office Management
  • Technik Support
  • Personal Business Brand
  • Success Content
  • Marketing & Social Media
  • PR
  • Transkription & weiteres Content Recycling
  • Positionierungsoptimierung

Dazu bedarf es natürlich einiger Basics:

  • Office Programme, wie Word, Excel sowie PowerPoint oder alternative Tools
  • Canva als Grafik Tool
  • Rechnungsstellung
  • Social Media & Community Aufbau/Management Skills
  • ZOOM, Skype oder alternative Videokonferenz Tools

Du füllst also eine wesentliche Rolle im Unternehmen Deiner Kunden aus, musst aber nicht unbedingt „an die Front“ in der Online Welt.

Die Tätigkeit der virtuellen Assistentin (VA) wird zudem in sehr naher Zukunft eins der gefragtesten Berufsfelder sein, da immer mehr Unternehmen in den Online Bereich gehen und auch das Leben generell einen Schwerpunkt in der virtuellen Welt findet.

Und zu guter Letzt, als VA arbeitest Du, von wo und wann Du möchtest.

Klingt das gut für Dich?

Die VA-Akademie ist aktuell im Aufbau. Ganz bald starten wir mit unserer Ausbildung, damit Du Dir ortsunabhängig Dein Leben freibestimmt gestalten kannst.

Trage Dich auf unsere Warteliste ein, um über Neuigkeiten informiert zu werden:

Wer wir sind

Jessica Verfürth:
CEO Bosslady Imperium, Business Expertin & Mentorin, ausgezeichnete Unternehmerin, Bestsellerautorin

www.bosslady-imperium.de

Isabel Zakel: 
Expertin für Virtuelle AssistentInnen im Bereich Social Media Advertising und Marketing, Reichweitenaufbau, Community Management und Pinterest Marketing

www.va-moretime.com

Lale Carstensen: 
Business Strategin, Teamleitung und Expertin für Virtuelle AssistentInnen im Bereich Technik, Tools und Personal Brand

www.lale-carstensen.com

Sarah Sommer: 
CEO Goldenpepper Agency, Content Strategin, Expertin für virtuelle AssistentInnen im Bereich Content Strategie, PR, Podcasting und Social Media 

www.goldenpepper-agency.com

Ursula Hunke: 
CEO WortKunst & Liebe, Chefredakteurin Bosslady TALK, Expertin für Virtuelle AssistentInnen im Bereich Selfpublishing über KDP, Texting, Content Recycling, Community Management und Organisation von Online Veranstaltungen

www.ursulahunke.de